AGB + Nutzungsbedingungen

§ 1 Allgemeines

bankscore versteht sich als ein Informationsportal zu Themen aus der Banken- und Finanzbranche. Dies umfasst unter anderem die Möglichkeit der Nutzer, Banken anonym zu bewerten und Bewertungen anderer Nutzer abzurufen, aktuelle Meldungen aus dem Banken- und Finanzsektor sowie Diskussionsforen. Banken wiederum können ein Profil hinterlegen und schriftlich auf Kommentare der Bankkunden reagieren.

§ 2 Geltungsbereich

Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Internetangebots ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert.

§ 3 Leistungen von bankscore

(1) bankscore stellt dem Nutzer die Möglichkeit, Banken anonym zu bewerten, die Ergebnisse der Bewertungen anderer Nutzer abzurufen sowie weitere Informationen, insbesondere aus dem Banken- und Finanzsektor, kostenfrei zur Verfügung.
(2) Für die Nutzung einiger Leistungen, zum Beispiel der Diskussionsforen, kann eine vorherige Registrierung notwendig sein. Für diese Fälle gelten besondere Nutzungsbedingungen.
(3) bankscore behält sich vor, in Zukunft zusätzlich eine kostenpflichtige Mitgliedschaft anzubieten, die es den Mitgliedern ermöglicht, über das kostenfreie Angebot hinausgehende Angebote von bankscore zu nutzen.
(4) Für Banken bietet bankscore eine kostenpflichtige Profilhinterlegung an, die ein Reagieren auf die Bewertungen der Nutzer erlaubt.
(5) bankscore ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. bankscore übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.
(6) Die Inhalte unserer Internetseite werden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann bankscore keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereitgestellten Inhalte übernehmen. Die Nutzung der Inhalte geschieht auf eigene Gefahr.

§ 4 Übertragung von Nutzungsrechten

(1) Das Urheberrecht für durch Nutzer erstellte Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt bankscore mit dem Einstellen seines Beitrags bzw. dem Abgeben einer Bewertung jedoch das Recht ein, diese dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. bankscore hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.
(2) Der Nutzer hat gegen bankscore keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge bzw. Bewertungen.

§ 5 Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von bankscore, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.
(2) Von dem in Absatz 1 enthaltenen Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von bankscore, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
(3) bankscore übernimmt keinerlei Gewähr für Richtigkeit der enthaltenen Informationen, Verfügbarkeit der Dienste, Verlust von auf bankscore abgespeicherten Daten oder Nutzbarkeit für irgendeinen bestimmten Zweck.

§ 6 Datenschutz

bankscore verpflichtet sich, die Datenschutzerklärung einzuhalten. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier. https://bankscore.de/informationen/datenschutzerklaerung.html

§ 7 Urheberrecht

Die auf bankscore veröffentlichten Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jede nach dem deutschen Urheberrecht unzulässige Verwertung bedarf der vorherigen Zustimmung des jeweiligen Urhebers. Inhalte und Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für die persönliche, private und nicht kommerzielle Nutzung ist erlaubt.

§ 8 Änderung des Angebots

bankscore ist berechtigt, jederzeit Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

§ 9 Rechtswahl

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen bankscore und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

§ 10 Besondere Nutzungsbedingungen

Sofern besondere Nutzungsbedingungen für einzelne Bereiche dieser Website gelten, die von den in § 1 bis § 9 genannten Bestimmungen abweichen, wird der Benutzer an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. Die jeweiligen besonderen Nutzungsbedingungen gelten in solchen Fällen jeweils ergänzend zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Nutzungsbedingungen Internet-Forum (http://www.kluge-recht.de/muster-nutzungsbedingungen-forum.php) | Arbeitsrecht Forum (http://www.kluge-seminare.de/arbeitsrecht-forum/) | JuraForum.de (http://www.juraforum.de)

Besondere Nutzungsbedingungen für die bankscore-Diskussionsforen

Die Registrierung und Benutzung der Foren ist kostenlos! Sie können die bankscore-Foren nur nutzen, wenn sie mit den folgenden Regeln und Erklärungen einverstanden sind. Dies müssen Sie das durch Markieren des entsprechenden Kästchens vor der Registrierung bestätigen.

§1 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

(1) Wer Nutzer des bankscore-Forums werden möchte, akzeptiert nachfolgende Nutzungsbedingungen.

(2) Der Zugriff auf das bankscore-Forum ist nur nach vorheriger Registrierung möglich. Die Registrierung erfordert die Nennung einer gültigen E-Mail-Adresse sowie des vollständigen Namens. Im Forum kann jedoch unter einem Pseudonym agiert werden. Der Nutzer ist zur vollständigen und korrekten Angabe der geforderten Daten verpflichtet. Zuwiderhandlungen führen zur Sperrung oder Löschung des jeweiligen Accounts. Nach der Registrierung über das Online-Formular bekommen Sie als Nutzer eine E-Mail zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung bestätigen können. Der Forennutzungsvertrag kommt mit der Aktivierung Ihres Accounts durch bankscore zustande.

(3) Vertragsgegenstand ist die kostenfreie Nutzung des bankscore-Forums. Hierzu wird dem Nutzer ein Account bereitgestellt, mit dem er Beiträge und Themen im bankscore einstellen kann.

(4) Grundsätzlich besteht kein Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme im bankscore-Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.

(5) Vertragspartner ist die bankscore GbR, Ulmenstr. 3, 85609 Aschheim. (Tel. +49 (0)89 – 95 89 88 81, E-Mail info@bankscore.de. Vertretungsberechtigter Gesellschafter: Hubert Filus, Kaufmann).

§ 2 Zweck des Forums, Ausschluss einer Rechtsberatung, Netiquette.

Das bankscore Forum soll dem Nutzer zur Diskussion allgemeiner Fragen und Thematiken aus dem Bereich des Banken- und Finanzsektors dienen. Eine konkrete Rechtsberatung ist im Einzelfall untersagt! Nutzer des bankscore-Forums sind daran gehalten, untereinander einen friedlichen und respektvollen Umgang zu wahren und auf persönliche Beleidigungen und Anfeindungen zu verzichten.

§ 3 Formulierungsregeln

Es dürfen nur allgemeine, abstrakte und fingierte Beispiele diskutiert werden! Die Nennung von Firmen- und Personennamen ist untersagt. Bitte formulieren Sie Beiträge daher stets als fiktive Beispiele von allgemeinem Interesse. Beiträge mit konkreten Namen von Personen, Firmen, Marken, Adressen oder Webseitenlinks sind nicht gestattet! Zuwiderhandlung kann zu Sperrung oder Löschung des Benutzeraccounts führen. Bitte vermeiden Sie Doppelpostings und tragen Sie Ihr Thema nur einmal in ein Forum ein.

§ 4 Pflichten der Nutzer

(1) Durch Annehmen der besonderen Nutzungsbedingungen für die bankscore-Diskussionsforen verpflichten Sie sich als Nutzer des bankscore-Forums, keine Beiträge zu schreiben, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder geltendes deutsches Recht verstoßen. Sie verpflichten sich insbesondere,
1. sich in Ihren Beiträgen jeglicher Beleidigungen, strafbarer Inhalte, Pornografie und grober Ausdrucksweise zu enthalten,
2. die alleinige Verantwortung für die von ihnen eingestellten Inhalte zu tragen,
3. Rechte Dritter (insbesondere Marken-, Urheber- und Persönlichkeitsrechte) nicht zu verletzen,
4. in ihren Beiträgen keine Werbung irgendwelcher Art einzustellen. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Internetseite.

(2) Die Übernahme von Presseartikeln ohne Zustimmung des Urhebers ist zu unterlassen. Lediglich vereinzeltes auszugsweises Zitieren unter genauer Angabe der Quelle ist erlaubt, wenn der eigene Beitrag im Vergleich zum Zitat klar überwiegt.

(3) Nur Sie selbst dürfen Ihren Account nutzen. Als Inhaber eines Foren-Accounts sind auch sie für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Schützen Sie daher Ihre Zugangsdaten vor dem Zugriff Dritter. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen im Benutzernamen ist nicht erlaubt.

(4) In der Signatur dürfen keine Werbung oder Links enthalten sein. Zitate dürfen nur insoweit verwendet werden, als Ihnen das Nutzungsrecht dazu eingeräumt worden ist oder das Zitat einem Urheber- und Leistungsschutz nicht mehr unterliegt.

(5) In das bankscore-Forum dürfen nur allgemein formulierte, fingierte Beispiele eingestellt werden. Personenbezogene Darstellung und die Nennung von Firmennamen, Internet-Adressen, Email-Adressen, Anschriften, Telefonnummern und realen Personennamen ist untersagt.

(6) Überprüfen Sie Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung daraufhin, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten oder dürfen. Beiträge und Themen können gegebenenfalls von Suchmaschinen erfasst und damit weltweit und zeitlich unbegrenzt auffindbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Betreiber des Forums besteht nicht.

(7) Unabhängig von einer Kündigung kann bankscore beim Verstoß gegen oben genannte Regeln auch die folgende Sanktionen gegen einen Nutzer verhängen:
- Löschung oder Abänderung von Inhalten des Nutzers
- Ausspruch einer Abmahnung oder
- Sperrung des Zugangs zum Forum.

(8) Sollten Dritte den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die aus durch einen Nutzer eingestellten Inhalten resultieren, verpflichten sich der jeweilige Nutzer, den Anbieter von jeglicher Haftung freizustellen und ihm durch die mögliche Rechtsverletzung entstehende Kosten zu ersetzen.

§ 5 Rechte des Anbieters

(1) Die Anbieter hat das Recht, Nutzer bei einem Verstoß gegen diese Regeln ohne die Angabe von Gründen von der Nutzung des Forums ganz oder teilweise auszuschliessen.
(2) Das Urheberrecht für eingestellte Foren-Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt bankscore mit dem Einstellen seines Beitrags jedoch das Recht ein, diesen dauerhaft innerhalb des Forums zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. bankscore hat das Recht, Beiträge innerhalb des Forums zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

§ 6 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
bankscore GbR
Ulmenstr. 3
85609 Aschheim
E-Mail: info@bankscore.de

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

§ 7 Haftungsbeschränkung

(1) Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

(2) Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass Diskussionen und Beiträge im Forum vollkommen unverbindlich sind! Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.

(3) Von Nutzern eingestellte Inhalte sind deren eigene Beiträge und Meinungen. Als Nutzer sind Sie daher für ihre eingestellten Inhalte selbst verantwortlich. Daher ist jeder Beitrag mit dem Benutzernamen des Nutzers gekennzeichnet. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für diese Inhalte. Er macht sie sich auch nicht zu eigen. Verstoßen fremde Beiträge gegen geltendes Recht oder diese Nutzungsbedingungen, distanziert sich der Anbieter des Forums ausdrücklich von diesen. Dies gilt auch für durch Nutzer eingestellte externe Links und Signaturen. Bei Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten oder externen Links werden diese durch den Betreiber gelöscht oder abgeändert.

§ 8 Datenschutzhinweis

bankscore verpflichtet sich, die Datenschutzerklärung einzuhalten. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

§ 9 Laufzeit / Kündigung

Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sie kann von beiden Parteien jederzeit ohne Angabe von Gründen fristlos gekündigt werden.

§ 10 Verfügbarkeit
Als Betreiber des bankscore-Forums ist bankscore bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. bankscore übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit oder Erreichbarkeit des Forums

§ 11 Speicherung des Vertragstextes / Vertragssprache / Beanstandungen / Kundendienst

Bankscore speichert den Vertrag mit Ausnahme den Daten von Ihrer Registrierung und den einbezogenen AGB nicht. Vertragssprache ist Deutsch. Beanstandungen richten Sie bitte an kontakt@bankscore.de

§ 12 Änderungen der Regeln / Anwendbares Recht

(1) bankscore ist berechtigt, diese besonderen Nutzungsbedingungen zu ändern.

(2) Insbesondere behält sich bankscore vor, in Zukunft ein Entgelt für die Nutzung des Forums zu erheben. Dies betrifft aber nur Nutzer, die sich nach einer dahingehenden Änderung der besonderen Nutzungsbedingungen für die bankscore-Foren neu registrieren.

(3) Änderungen werden dem Nutzer per E-Mail an die von ihm bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse zugestellt. Hierzu reicht ein Link auf die Adresse, unter der die geänderte Fassung der Regeln abrufbar ist, aus. Widerspricht der Nutzer den Änderungen nicht innerhalb von einem Monat ab Zustellung schriftlich, gelten diese als angenommen. Bankscore weist den Nutzer bei jeder Änderung der besonderen Nutzungsbedingungen auf das Recht zum Widerspruch und die Folgen eines unterlassenen Widerspruchs hin. Der Nutzer kann das Vertragsverhältnis nach Zugang der Änderungsmitteilung fristlos kündigen, sofern die Änderungen zu seinen Ungunsten erfolgen.

(4) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen bankscore und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.