Gibt es ein Widerspruchsfrist bei Kontoauszüge?

Wenn man nicht innerhalb von sechs Wochen den angegebenen Angaben widersprochen wird, genehmigt man diese. Die sechs Wochenfrist gilt ab dem Zugang des Monatsrechnungsabschlusses der Bank.

Wird geladen ...

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen, enthält unsere Datenschutzerklärung. Mehr Informationen.