Europäisches System für mobiles Bezahlen?

Im Zuge der Coronakrise sind kontaktlose Bezahlverfahren immer gefragter. So können – seit 21. April – beispielsweise die Kunden der Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland auch Apple Pay nutzen. Somit bekommen die Kunden die Möglichkeit mit einem iPhone und der Apple Watch an der Ladenkasse wie mit einer kontaktlosen Karte zu zahlen. Ausgenommen sind allerdings Business-Card-Kunden.

Vor dieser zögerlichen Einführung von mobiles Bezahlen warnt der Bundesbank-Vorstand Burkhard Balz. Gerade die Corona-Pandemie, so Balz, zeige wie wichtig eine “europäische Systemsouveränität” sei. Er fordert Europas Banken auf, sich mit einem eigenen System für Mobile Payment zu beeilen. Angesichts der Konkurrenz aus den USA und China sollte man im Bankensektor “etwas mehr Tempo” an den Tag legen.

Quellen:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundesbank-fordert-europaeisches-System-fuer-mobiles-Bezahlen-4713669.html

Montag, 4. Mai, 2020. Von Axel Kannenberg

https://www.t-online.de/digital/handy/id_87741064/apple-pay-jetzt-auch-bei-deutschlands-volksbanken.html
Dienstag, 21. April, 2020

Nachrichtenagentur dpa

Wird geladen ...

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen, enthält unsere Datenschutzerklärung. Mehr Informationen.