Fragebogen: Girokonto (Privat)
Commerzbank vormals Dresdner Bank Zw A

10623 Berlin

BLZ 10080005
BIC DRESDEFFI26
Gesamtnote: 5,0

Kommentar vom Bankkunden:
Der Onlinezugang zu meinem Girokonto wurde gesperrt.
Als Begründung wurde im Nachhinein - aus Anlass meiner Kündigung des Kontos - angegeben, mein Personalausweis sei abgelaufen.
Laut den AGB der Bank hat diese den Kunden vorab über eine beabsichtigte Sperre zu informieren.
Auf meine Beschwerde bei der Zentrale der Bank behauptete diese, die Sperre hätte wegen meiner Kündigung des Kontos erfolgen müssen. Diese Behauptung ist besonders dreist und wissentlich unwahr, denn die Kündigung durch mich erfolgte erst, nachdem ich selbst die Sperre festgestellt hatt.