Anlageberatung: Was ist das Honoraranlageberater-Register?

Eine Alternative zum Berater, der auf Provisionsbasis arbeitet, ist der Honoraranlageberater. Ein neues Gesetz soll nun die Honoraranlageberatung und somit auch die Verbraucher stärken.

Alle Honoraranlageberater müssen sich im Honoraranlageberater-Register bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eintragen lassen.

Hier finden Sie die Institute, die durch eine Prüfbescheinigung nachweisen, dass sie die Anforderungen an die Honorar-Anlageberatung erfüllen.

Seit dem 1. August 2014 können Bankkunden das Honoraranlageberater-Register auf der Internetseite der BaFin einsehen und sich erkundigen, welche Institute Honorar-Anlageberatung anbieten.

Link zum Honoraranlageberater-Register:

https://portal.mvp.bafin.de/database/HABInfo/

Quelle:
http://www.handelsblatt.com/finanzen/recht-steuern/anleger-und-verbraucherrecht/verbraucherschutz-die-neuen-pflichten-der-honorarberater/10270760.html

[Freitag 01. August 2014, 20:19]